Der Grindenschwarzwald

Dieses 168 Seiten starke Buch hat es wirklich in sich: Beeindruckende, atemberaubende und stimmungsvolle Bilder von Klaus Echle, Wolfram Hessner und Friederike Scharfe, die den Grindenschwarzwald in all seinen vielfältigen Facetten eingefangen haben. Die überraschend anderen Texte von Dr. Wolfgang Schlund entführen den Leser mit vielen kleinen Geschichten in die verschiedenen Welten und Zeiten des Grindenschwarzwaldes.

Bundespräsident Dr. Horst Köhler (Bildmitte) mit Ehefrau Eva Luise und Buchautor Dr. Wolfgang Schlund beim Besuch des Naturschutzzentrums Ruhestein.

Als Höhepunkt für unser Gehör liefert eine Musik-CD des Tübinger Komponisten Achim Bornhöft die Klangwelt des Grindenschwarzwaldes, ergänzt und bereichert durch Musikstücke für Klavier und Cello.
Das Buch bietet ein ganzheitliches Lese-, Hör- und Sehvergnügen – ein Muss für jeden Freund des Grindenschwarzwaldes und der Natur!

Der Grindenschwarzwald

Das Buch incl. CD „Der Grindenschwarzwald”, ISBN 3-9810385-0-9, ist im Naturschutzzentrum Ruhestein (Tel. 07449/91020) oder im Buchhandel für 32,- € (zzgl. 5,50 € Verpackung und Porto, Preis inkl. MwSt.) erhältlich.

Bestellung über das Naturschutzzentrum Ruhestein

Die Finanzierung des Buches wurde unterstützt von der Europäischen Union im Rahmen des „LIFE-Projektes Grindenschwarzwald”.

Beispielseiten